Elke Riedel Heilpraktikerin
Praxis für ganzheitliche Physiotherapie
Otto-Beck-Straße 20, 64625 Bensheim-Auerbach * Tel. 06251 8608877 * Fax 06251 8608866
www.physiotherapie-riedel.de

Crafta-Therapie

Die kraniofaziale Therapie ist ein Behandlungskonzept, das sich besonders mit Beschwerden und/oder Störungen im Kopf-, Gesichts- und Kieferbereich befasst. Die Therapie ist nur auf Verordnung eines (Zahn-) Arztes möglich und wird durch spezialisierte Physiotherapeuten oder Zahnärzte ausgeführt. Therapeutische Ausbildung und Qualitäts- sicherung werden von der Cranial Facial Therapy Academy durchgeführt und zertifiziert. Aufgrund der positiven Ergebnisse nahm das praktische und klinische Interesse an dieser Therapieform in den letzen Jahren stark zu. Ablauf Ausführliche Befunderhebung durch Befragung und Analyse des Patientenproblems (Klärung der Leitsymptomatik) Formulierung der Ursachenhypothese und zielgerichtete körperliche Untersuchung (Kiefergelenk, Schädel, Nervensystem im Schädel- und Gesichtsbereich). Später können auch andere Regionen wie Wirbelsäule, Schultergürtel und Hüftbereich in Betracht gezogen werden Ziel Findung von Störungen (Dysfunktionen) im Kopf-, Nacken- und Gesichtsbereich, die für das Patientenproblem relevant sind. Therapie Erstellung eines Therapieplans Durchführung der Therapie und Bestandsaufnahme nach spätestens 6 Behandlungen Behandlungsinhalt Manualtherapeutische Behandlungstechniken im Kopf-, Nacken- und Gesichtsbereich Begleitprogramm, das am individuellen Alltagsverhalten des Patienten orientiert ist und das Anraten von Verhaltensänderungen oder schmerztherapeutische Maßnahmen umfassen kann. Bei nachfolgend aufgelisteten Problemen (ohne Anspruch auf Vollständigkeit!) kann der Einsatz kraniofazialer Therapie sinnvoll sein:
Probleme bei Kindern und Jugendlichen Konzentrationsstörungen/-schwierigkeiten Mittelohrentzündungen, Otitis Media Kraniosynosthose, Plagiocephalgie KIDD-Syndrom Paukenröhrchen Schiefhals, Torticollis Schädelwachstumsstörungen Probleme im Kopfbereich Zervikogene Kopfschmerzen Zervikale Dystonie Schwindel und Vertigo Fazialisparese, Trigeminusneuralgie Migräne Schädeltrauma, Schädelverletzungen Ohrenrauschen, Ohrensausen, Atypische Ohrenschmerzen, Otalgie Gesichtsasymmetrie Atypische Mundschmerzen Atypische Gesichtsschmerzen Atypischer Kopfschmerz Ohr- und Gesichtsschmerzen Orofaziale Störungen Schleudertrauma, HWS-Distorsion Herpes Zoster, Gürtelrose, postherpetische Schmerzen
Probleme im Mund- und Kieferbereich Mund- und Gesichtsschmerzen Kieferprobleme Kraniomandibuläre Dysfunktion Costen-Syndrom Diskusprobleme im Kiefergelenk Pressverhalten, Zähneknirschen Myofaziale Störungen des Kausystems Myoarthropathien des Kausystems (MAK) Okklusionsstörungen (Zahnstellung) Probleme bei Säuglingen KISS-Syndrom Stillschwierigkeiten Darmkoliken Geburtstrauma Motorische Retardierung oder Entwicklungsverzögerung Schreibaby Opisthotonus
Copyright ©2018 Praxis für ganzheitliche Physiotherapie und Heilpraktikerin Elke Riedel Alle Rechte vorbehalten. Letzte Aktualisierung: 25.11.2018